Einer der ältesten, im amtlichen Register eingetragenen Vereine Bayreuths: Nummer 028.
Menschen und Motoren sind unser Antrieb.

Holzkohlenfünfer 2024

Beim AC wird ja beim Vorstandswechsel nicht nur der Staffelstab, sondern auch die Grillzange übergeben. 🔥 Somit ist es selbstverständlich, dass unser Erster Vorsitzender Georg „Schorschi“ Groß bereits im zweiten Jahr die Tradition beim „Holzkohlenfünfer“ fortführt. Und das so richtig „echt“ mit offenem Feuer! 👍🏻 Mit VOR der Kamera: Schnibbelhilfe Michael Stelzer, bekannt aus Funk & Fernsehen. HINTER der Kamera: Knapp 50 Mitglieder mit Durst und Hunger in verschiedenen Eskalationsstufen. 🍖🍺 

Unser Klaus Ficht im bundesweiten TV

Unser Mitglied Klaus gab gestern sein bundesweites 📺-Debüt beim perfekten Dinner, einem Format des Fernsehsenders VOX. Schnippelhilfe an seiner Seite war unser Michael, da er ihm die "Suppe eingebroggd" hatte. Nach der Weihnachtsfeier des ACs meldete er ihn kurzerhand an. 😁 Ein von seiner lieben Gattin Claudia perfekt geschmückter Tisch rundete alles ab. Toller Auftritt, meine Lieben. Wir hoffen, Claudias Vortrag an der Universität war ebenso gelungen, wie das Menü von Klaus. Jetzt sind wir gespannt wie es weiter geht. Links zum heutigen Bericht im Nordbayerischer Kurier und der Folge in der Mediathek von RTL+ kommen gleich im (hoffentlich ersten) Kommentar vom Webmaster. Achtung: Wer die Spannung hoch halten will, im Kurier wird das gestrige Ergebnis gespoilert... 🙄🙏🏼 Viel Erfolg, wir sind auf das Endergebnis gespannt. 🔥🚀

Nordbayerischer Kurier
https://www.kurier.de/inhalt.das-perfekte-dinner-viel-applaus-fuer-klaus-beim-start-der-bayreuth-woche.521997b3-be0e-41ff-a6a0-f374a2dc2e10.html

 


VOX/RTL+
https://plus.rtl.de/video-tv/shows/das-perfekte-dinner-342960/2024-4-993966/episode-65-tag-1-klaus-bayreuth-972439


Tradition muss sein: Ostereierrallye

🥚 Wenn die "Kindsköpfe" vor den Sälämänders" und den "Caperolis" auf den Plätzen 1- 3 landen, dann klingt das vollumfänglich nach: Ostereierrallye! 🐇Auch in diesem Jahr bildete die Veranstaltung traditionell den Auftakt in die Osterfeiertage. Beim Autoreifenwerfen, Bobby-Car-Rennen und der unumstößlichen Eiersuche entlang der rund 40 km langen Fahrtstrecke, wurde mit viel Humor und einigem Ehrgeiz der Tag verbracht. 🥇 Natürlich musste entlang der Route bis nach Kulmain via Festspielhaus und Weidenberg ein Lösungswort "zusammengebastelt" und viele Schnitzeljagdfragen beantwortet werden. Auf ein Neues in 2025 und herzlicher Dank an das Organisationsteam. 💋


Der Strahlemann und seine (neuen) Vorstände

Gut Lachen hat der Erste Vorsitzende des Automobilclub (AC) Bayreuth e.V. im ADAC: Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung gewählt und mit der konstituierenden Sitzung offiziell im Amt eingesetzt, kann der Verein „alle Posten besetzt“ (Georg Groß, Bildmitte) vermelden. Die Jahreshauptversammlung wie immer harmonisch und gut besucht. Vakante Posten besetzt und den Blick auf das neue Vereinsjahr gerichtet. Hier seien nun mit Franziska Kihm (rechts) und Claudia Ficht
(zweite links) zwei neue, voller Ideen steckende Persönlichkeiten in die Vereinsführung
aufgerückt, so Groß weiter. Viel Erfahrung bringt auf dem Posten des Zweiten Vorstands der in
Bayreuth sicher aus der ADAC-Geschäftsstelle bekannte Christian Böhm mit: „Als gelernter KFZler, langjähriger ADAC-Mitarbeiter und begeisterter ACler bin ich dankbar, dass ich mich einbringen kann“, so Böhm auf der ersten Vorstandssitzung. Entsprechend groß ist die Freude und enthusiastisch die Planungen für das neue Vereinsjahr: Zahlreiche Veranstaltungen stehen an, darunter wieder die Oldtimer-Ausfahrt und begleitendes Treffen unter dem Label „ADAC Wagnerstadt Historic“.

Und die vielen gesellschaftlichen Termine, die den immer weiterwachsenden Automobilclub
zusammenschweißen: „Wir sind eine sehr gemischte und gleichzeitig harmonische Gruppe – ob Motorsport oder Oldtimer, ob jung ob alt, ob Petrol Head oder Fußgänger“, wir heißen jeden
Willkommen, der Leidenschaft für Menschen und Motoren hat“. Denn das, so die Vorstandsmitglieder unisono, ist und bleibt das bewährte Motto des Vereins.

Herbstfahrt 2023: Auf nach Augschburrg

Die Herbstfahrt 2023 ist in den Büchern - und als Erinnerung an die vielen Erlebnisse findet Ihr wieder eine Sammlung von Bildern unter "Impressionen". Die Geschichten dahinter gibt es bei einem unserer nächsten Treffen. Übrigens: Das ist die Fisch- & Gans-Partie am 18. November 23 beim Gasthof Ruckriegel in Seybothenreuth.


Übergang geglückt - AC Bayreuth mit neuem "Ersten"

Nach 25 Jahren in der Vorstandschaft des Automobilclub Bayreuth im ADAC e.V. zieht sich Klaus Herold aus der „ersten Reihe“ zurück. Mit Georg Groß wurde der Wunschkandidat mit überwältigender Mehrheit zum neuen Ersten Vorsitzenden gewählt. Die Mitgliederversammlung, bei der rund 40% der Mitglieder (m/w/d) anwesend waren, hörte ansonsten viele Anekdoten aus dem abgelaufenen Jubiläumsjahr, positive Ressort-Berichte und Updates zu den Planungen 2023/24. Der Verein ist sehr vital - somit: Auf die nächsten 100 Jahre. Übergang in die Zukunft vorbereitet und geglückt.



100 Jahre AC Bayreuth

Im Stil der 20er Jahre, der Gründungszeit des AC Bayreuth, empfing die Vorstandschaft rund 90 Gäste. Darunter der Oberbürgermeister der Stadt Bayreuth, der Vorsitzende des ADAC Nordbayern, Herr Behlert, der Vorsitzende des Bayreuther Stadtsportverbandes, Herr Lüdtke. Gleichzeitig war es die richtige Bühne, die langjährige Schriftführerin Inge Kosziol zu verabschieden. Es war eine tolle Feier im Herzogkeller Bayreuth. Mehr Infos und Fotos folgen. Herzlichen Dank an alle Gäste, Mitglieder, Sponsoren und Freunde des Vereins. Wer sich einlesen möchte: Auf unserer Internetseite findet Ihr einen neuen Reiter "Vereinsgeschichte".

Fotos von Dominik Ochs.

Unser Leitbild

Zeit ist ein hohes Gut. Warum sollte man die Zeit also vergeuden, die einem neben Beruf und Verpflichtungen noch bleibt. Am besten verbringt man die Zeit mit der Familie. Und im Kreis guter Freunde. Oder in Kombination.

 

Der AC Bayreuth e.V. im ADAC pflegt die Freundschaft, Kameradschaft und Begeisterung für alles, was mit Geselligkeit und Motorsport auf zwei und vier Rädern zu tun hat. Verschiedenste Veranstaltungen im Jahresverlauf - von der Oldtimerfahrt über Sternfahrten bis hin zu Wanderungen und Ausflügen - garantieren das Zusammenspiel von Freude, Verantwortung und sinnvoll genutzter Freizeit.

Automobilclub Bayreuth e.V. im ADAC - mein Verein, ich bin dabei!


Liebe Interessierte, Gäste, Mitglieder und Besucher,

 

aktuelle Informationen zu Ergebnissen der Sportler, Spontan-Impressionen und kurze Meldungen finden Sie auf facebook.com/automobilclubbayreuth. Diese Nachrichten dort sind übrigens auch für Nichtmitglieder lesbar. Auf dieser Seite finden Sie Grundlegendes, umfangreiche Impressionen, Unterlagen. Und folgen Sie uns gerne auch auf Instagram: automobilclubbayreuth ist dort unser Benutzername.


Danke für Ihren Besuch und schauen Sie doch mal vorbei - im echten Leben wie auf der Website.

 

Freundliche Grüße

AC Bayreuth e.V. im ADAC